Startseite » Archiv der Kategorie 'Aktuelles' (Page 2)
 

Archiv der Kategorie Aktuelles

RKSV (in Österreich)

Rechtzeitig zum zweiten Quartal 2017 stellte OPAL die Unterstützung der RKSV zur Verfügung, einer Verordnung des österreichischen Finanzministeriums, die den Betrieb von Registrierkassen in unserem Nachbarland regelt.
Die Regelungen beinhalten insbesondere die hardwarebasierte Signierung und Verkettung von Belegen, den Ausdruck daraus resultierender QR-Codes auf den Belegformularen, die automatisierte Erstellung monatlicher Protokollbelege und die jederzeit mögliche Bereitstellung lückenloser Datenerfassungsprotokolle.

Neue Elektronische Lieferscheine

Wir haben erneut zusätzliche Anbindungen für elektronische Lieferscheine erstellt. Die letzten Neuzugänge waren Jörg Hammer, Eulit, Bedra, Opus Eleven und Watchpeople. Die vollständige Liste der verfügbaren 65 Lieferanten finden Sie hier.

Übernahme von Pandora-Artikeln

Viele Juweliere scheuen bislang die Aufnahme von Pandora-Artikeln in den Artikelstamm und nutzen stattdessen andere in OPAL verfügbare Mechanismen zum Verkauf dieser Artikel. Ab jetzt können Sie Ihre Pandora-Artikel einfach einscannen und in den Artikelstamm übernehmen. Was Sie dazu benötigen: Ein in OPAL verfügbares Erweiterungsmodul sowie den von Pandora als Excel-Datei bereit gestellten Artikelstamm. Danach wird jeder verfügbare Barcode eingescannt und die Ware anschließend auf Knopfdruck in Ihren Artikelstamm übernommen. Einfach und unkompliziert!

Weiterentwicklung für Goldschmiede

Durch eine optionale Verknüpfung des Reparatur- bzw. Auftragsmoduls mit dem Artikelmodul sind interessante neue Möglichkeiten für Goldschmiedebetriebe enstanden, die selber Schmuckstücke fertigen. Der Arbeitsablauf sowie die Kunden- und Lieferantenkontakte rund um den Fertigungsprozess werden innerhalb des Auftragsmoduls dokumentiert. Das eigentlich gefertigte Stück wird am Ende im Artikelstamm zur Verfügung stehen, so detailliert wie Sie es wünschen. Zwischen beiden Bereichen kann auf Knopfdruck gewechselt werden. Durch diese Verknüpfung werden Arbeitsabläufe optimiert und alle Möglichkeiten der Dokumentation und Auswertung bestens miteinander verzahnt. Bildaufnahme und Schmuckpassdruck sind selbstverständlich auch jederzeit möglich.